CHEESECAKE CRÈME BRÛLÉE
ZUBEREITUNGSZEIT
20 Min.
GESAMTZEIT
4Std. 10Min.
PORTIONEN
10

ZUBEREITUNG

  1. 1

    Vanilleextrakt mit Kokosmilch, Philadelphia, 250 g Zucker und Milch verrühren. Vollei und Eigelbe unterrühren. Die Masse in feuerfeste Förmchen (ca. 250 ml Füllmenge) verteilen.

  2. 2

    Förmchen auf einem GN-Blech stellen und Wasser auf das Blech geben, so dass die Förmchen etwa zur Hälfte im Wasser stehen. Im Ofen bei 125 °C ca. 50-60 Minuten garen. Anschließend für mindestens 3 Stunden kalt stellen.

  3. 3

    Vor dem Servieren die restlichen 50 g Zucker auf die Crème-Törtchen verteilen und abflammen. Cheesecakes sofort servieren.

TIPP

Statt Vanilleextrakt kann auch gemahlene Tonkabohne verwendet werden.

ZUTATEN

  • Vanille-Extrakt
  • Kokosmilch
  • Philadelphia Doppelrahmstufe
  • Zucker
  • Milch (3,5 % Fett)
  • Vollei
  • Eigelb/Eidotter