Philadelphia Süßkartoffelgratin mit Walnuss-Parmesan-Topping
No Video
  • Zubereitungszeit 30 Min.
  • Gesamtzeit 60 Min.
10

Zutaten

  • Gratin
  • 1.8 kg Süßkartoffeln
  • 100 g rote Zwiebeln, fein gehackt
  • 750 g Philadelphia Kräuter Doppelrahmstufe
  • 200 ml Milch 1.5 % Fett
  • 60 g Vollei
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • Topping
  • 40 g Walnüsse, gemahlen
  • 40 g Pankomehl
  • 40 g Parmesan, gerieben
  • frischer Thymian

Zubereitung

  • Süßkartoffeln schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden (Mandoline).
  • Philadelphia Kräuter Doppelrahm, Milch, Ei und die Gewürze gut verquirlen. Anschließend die Zwiebeln unterrühren.
  • Die Süßkartoffeln abwechselnd mit der Philadelphia Sauce in einem GN-Blech schichten.
  • Die Zutaten für das Topping mischen und über das Gratin streuen. Im Kombidämpfer bei 180 °C (30 % Dampf) 30 Minuten garen.
  • Vor dem Servieren mit Thymian garnieren.

TippsTipp

  • Zusätzlich können auch dünne Scheiben Chorizo zwischen die Süßkartoffeln geschichtet werden.

Nährwerte

Nährwerte Pro Portion
Brennwert 1897,0 kJ
kcal 453,0 kcal
Fett 21,1 g
Kohlenhydrate 51,2 g
Eiweiß 10,7 g